Programm der Woche

Mittwoch, 20. November 2019 - Buß – und Bettag
10.00 Uhr Eltern-Kind-Gruppe "Rasselbande"
15.00-16.30 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus
19.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst zum Buß- und Bettag in Hülben (s. Hinweise)

Freitag, 22. November 2019
16.00-17.00 Uhr Kinderchor: Gemeinsame Probe

Samstag, 23. November 2019
08.45 Uhr Frauenfrühstück im Gemeindehaus (s. Hinweise)
19.00 Uhr Kirchenkonzert vom Harmonikaclub (s. Hinweise)
19.30 Uhr Gemeinschaftsstunde im Alten Schulhaus

Sonntag, 24. November 2019 – Ewigkeitssonntag
09.30 Uhr Gebet vor dem Gottesdienst
10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Dr. Jörg Breitschwerdt, dem Kirchenchor und Beerdigungschor. Wir gedenken der Verstorbenen des Kirchenjahres und vergewissern uns der Hoffnung auf die Auferstehung. Es ist noch der Büchertisch vom Frauenfrühstück aufgebaut u.a. Kalenderverkauf mit Glaubensimpulsen von Konrad Eißler.
Das Opfer wird für die Medientechnik in der Kirche erbeten.
14.00 Uhr Feierstunde des Posaunenchores zum Ewigkeitssonntag in der Aussegnungshalle auf dem Friedhof

Kinderkirche
Gemeinsamer Beginn im GottesdienstThema der Kinderkirche: Gleichnis von den zehn JungfrauenThema der Minikirche: Samuel

Montag, 25. November 2019
19.30 Uhr Kirchenchor

Dienstag, 26. November 2019
10.00 Uhr Eltern-Kind-Gruppe "Mäusekinder"

Mittwoch, 27. November 2019
10.00 Uhr Eltern-Kind-Gruppe "Rasselbande"
15.00-16.30 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus

Donnerstag, 28. November 2019
19.30 Uhr Probe Beerdigungschor

Freitag, 29. November 2019
16.00-17.00 Uhr Kinderchor: Gemeinsame Probe

 

 

Hinweise

Buß – und Bettag
Am Mittwoch, den 20. November 2019 ist der Buß- und Bettag. Wir feiern gemeinsam mit unserer Nachbargemeinde Grabenstetten und Pfarrer Dr. Jörg Breitschwerdt einen Gottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahls in der Christuskirche Hülben. Das Opfer wird für die Stiftung "Hilfe für Brüder" erbeten. Beginn ist um 19.30 Uhr. Herzliche Einladung dazu.

Frauenfrühstück
Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück am Samstag, 23. November von 08.45Uhr – ca. 11.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus in Hülben. "Leben mit Grenzen - lebenswert oder grenzwertig? Vom Umgang mit meinem Wert" lautet das Thema an diesem Vormittag. Nicole Mutschler, Studienleiterin für Religionspädagogik und Lehrerin, ist von klein an auf den Rollstuhl angewiesen. Sie sagt: "Als Christ muss ich meinen Wert nicht nur aus meinem Können oder Nichtkönnen, meiner Kraft oder Schwäche, meiner Intelligenz oder Beschränktheit bemessen. Ich muss nicht an meiner Unvollkommenheit zerbrechen". Musikalisch umrahmt das Veeh-Harfen Ensemble aus Böhringen das Frauenfrühstück. Kinderbetreuung sowie ein Büchertisch werden angeboten. Um eine Spende für die Unkosten wird gebeten.

Kirchenkonzert vom Harmonikaclub Hülben
Am Samstag, den 23. November 2019 findet in der Christuskirche Hülben das
Kirchenkonzert das Harmonikaclubs Hülben statt. Beginn ist um 19 Uhr. Dazu ist die
Gemeinde herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Spenden des Abends kommen dem
Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e. V. zu Gute.

Kirchenwahl 2019
Am 1. Dezember 2019 findet die Kirchenwahl 2019 statt.
Es werden der Kirchengemeinderat sowie die Vertreter der Landessynode gewählt. Die Wahl findet von 11.15 Uhr bis 18.00 Uhr im Gemeindehaus in Hülben statt. Die Wahlunterlagen mit allen nötigen Informationen werden bis zum 24. November 2019 den Wahlberechtigten zugestellt.

"Lebendiger Adventskalender" in Hülben
Als die Hirten auf dem Feld den Engel erblickten und er ihnen den Weg zum Stern und somit zur Krippe und zum Jesuskind zeigte, war dies ein Zeichen der Hoffnung. Es war auch ein Zeichen des Aufbruchs. In der Adventszeit lädt uns diese Symbolik dazu ein, ebenfalls dem Stern zu folgen und Gott zu suchen. Dieser Stern der jeden Menschen zu Jesus führt, ist das Wort Gottes, das Licht, das unserem Weg Orientierung zu geben vermag. Folgen wir diesem Stern und öffnen unsere Herzen für die frohe Botschaft, die er uns verkündet. Im Vertrauen auf Gottes tiefe Liebe, wollen wir den Sternen unseres "lebendigen Adventskalenders" auch in diesem Jahr wieder zusammen folgen. Jeden Abend vom 1. - 25. Dezember - i.d. R. um 18 Uhr - an verschiedenen Orten unserer Gemeinde. Diese entnehmen Sie bitte den ausgeteilten und ausliegenden Handzetteln. Oder den Plakaten an den Geschäften und öffentlichen Einrichtungen im Ort. Sie finden die Termine auch auf der jeweiligen Homepage der evangelischen Kirchengemeinde und des CVJM Hülben. www-ev-kirche-huelben.de oder cvjm-huelben.de Die Abende beinhalten 15 –20 Minuten, eine kleine Feier mit Programm und Liedern - für große und kleine Leute, sowie im Anschluss Austausch und Gespräch vielleicht bei Gebäck, Punsch oder Glühwein. Die Treffen finden (meistens) im Freien statt! Daher empfehlen wir warme und wetterfeste Kleidung und bringen Sie bitte eine Taschenlampe mit! Wir freuen uns auf viele Sternsucher/Innen. Margrit Scherraus und Ruth Veil vom Team "lebendiger Adventskalender" in Hülben

Kirchenkonzert vom Musikverein
Zu seinem traditionellen Kirchenkonzert am Sonntag, 1. Dezember 2019 in der Hülbener Christuskirche möchte der Musikverein Hülben ganz herzlich einladen.
Im Rahmen des lebendigen Adventskalenders wird der Musikverein auch in diesem Jahr eine Vielzahl abwechslungsreicher Stücke zu Gehör bringen, die auf die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit einstimmen möchte. So stehen neben der "Olympic Spirit" Fanfare von John Williams auch Originalkompositionen wie "Matterhorn" auf dem Programm. Ruhige Stücke wie "Hallelujah" und "Psalm 148", sowie Bearbeitungen verschiedener Weihnachtslieder runden das Konzert für die Zuhörer harmonisch ab. Beginn des Konzertes ist in diesem Jahr erst um 19.30 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

 

17. - 18. Januar 2020 Gemeindeseminar mit Dieter Braun
Herzliche Einladung an Alle zum Gemeindeseminar mit Dieter Braun im Gemeindehaus. Das Thema für dieses Seminar ist: "Matthäus – Von Bethlehem bis ans Ende der Welt".
Matthäus hat eine ganz eigene Biographie, eine ganz eigene Sicht auf Gott und Jesus. Matthäus war ein Mensch, der so gar nicht ins Raster passte, vielleicht wegen seiner Lebensgeschichte in der viele Geheimnisse liegen. Dieser Person wollen wir an diesem Seminar mit insgesamt 4 Einheiten nachgehen. Dieter Braun versteht es in einer sehr spannenden und begeisterten Weise, uns mit auf die Spur zum Leben von Matthäus zu nehmen. Beginn ist am Freitagabend um 19.30 Uhr mit einem Seminar. Am Samstag geht es dann um 9:00 Uhr weiter, es gibt ein einfaches Mittagessen und wir schließen dann am Nachmittag mit einem gemeinsamen Kaffee das Seminar ab.
Anmeldung bitte bei Gregor Eisenlohr (07125/5345 bzw. g.eisenlohr@gmx.net) oder im Pfarramt (pfarramt.huelben@elkw.de)

Opferhinweis für Beerdigungen
Alle Opfergaben bei Beerdigungen auf unserem Friedhof werden an die Telefonseelsorge und deren Arbeit weitergegeben. Herzlichen Dank für Ihre Gaben.


Seniorennachmittag
Wir laden alle Senioren ab 70 Jahre am Donnerstag, 5. Dezember 2019 zu einem adventlichen Nachmittag ins Gemeindehaus ein. Mit Kaffee und Kuchen, Reden und Erzählen, Singen und einigen Überraschungen wollen wir mit Ihnen einen schönen Nachmittag verbringen. Beginn: 14.30 Uhr im Gemeindehaus. Wir freuen uns auf Sie! Gerne holen wir Sie zu Hause ab und bringen Sie auch wieder zurück. Melden Sie sich dazu bei Melitta Kächele unter der Telefonnummer 5714 oder im Pfarramt Tel. 5159 an.

Gemeindedienst
Am kommenden Sonntag liegen im Vorraum der Kirche die Einladungen für den Seniorennachmittag auf. Der Gemeindedienst wird gebeten, diese abzuholen und zu verteilen. Vielen Dank.