"Die Stunde"

Gemeinschaftsstunde am Samstagabend

Jeden Samstag um 19.30 Uhr treffen sich ca. 30 Personen im Alten Schulhaus zu einer altpietistischen Bibelstunde.

API "Stund" im Livestream

Die API "Stund", die aufgrund der Corona-Krise nicht wie gewohnt stattfindet, kann im Internet live angesehen werden:

Hier gehts zur Viertel-Schtond: https://www.die-apis.de/bibel-und-medien/videos/impulse-und-talks/viertel-schtond/

Hier gehts zu Bibelbeweger: https://www.youtube.com/channel/UCjMe99P_f43y57IKvlyy4CQ/videos 

 

 

Die „Stunde“ zeichnet sich dadurch aus, dass hier Hülbener Bürger, Laien und Theologen, gemeinsam biblische Texte auslegen. Die "Stunde" versteht sich als Teil der örtlichen Kirchengemeinde.

Am Brüdertisch

Diese Art von Bibelstunde, die seit ungefähr 250 Jahren in Hülben  stattfindet, ist eng mit der Lehrerfamilie Kullen verbunden.

Das "Alte Schulhaus" in Hülben

Außerdem treffen sich im Alten Schulhaus an jedem letzten Samstag eines Monats (Ausnahme Juni und Juli) Gemeinschaftsleute von der Uracher Alb und ihres Vorlandes zu einer sog. Konferenz. 

  

Johannes Kullen (1827-1905) Schulmeister und Stundenhalter

Überregionale Bedeutung erlangte neben der Silvesterstunde vor allem die Kirchweihmontagstunde im Oktober, die wegen des großen Besucherandrangs (bis zu 800 Personen) in der Kirche stattfindet.

 

 

 

 

Leitung:
Dr. Siegfried Kullen
Hauptstr. 18
72584 Hülben
Tel. 07125/6249


Konrad Gärtner
Eichenstr. 18
72584 Hülben
Tel. 07125/5592